Home

Tibet Reisen

Trekking Tours

China Reisen

Tibet - das Dach der Welt

Das Autonome Gebiet Tibet befindet sich imsuedwestlichen Grenzgebiet Chinas, zwischen der noerdlichen Breite von 26º50*-36º53*und der oestlichen Laenge von 78º25*-99º06*. Hier erhebt sich das Tibet-Hochland, im Durchschnitt mehr als 4000 Meter ueber dem Meeresspiegel, weshalb man es auch das

 ※Dach der Welt§ und den ※Dritten Pol der Erde§ nennt. Hier konzentrieren sich zahlreiche Berge, 50 davon sind ueber 7000 m und 11 ueber 8000 m hoch. Tibet nimmt eine Flaeche von 1,2 Millionen Quadrat Kilometern ein und zaehlt eine Bevoelkerung von 2,3 Millionen, der Hauptteil davon sind Tibeter.

Tibet it der Ursprung der tibetischen Nationalitaet. Schon waehrend der spaeten Altsteinzeit gab es hier menschliche Spuren. Im 7.Jahrhundert einigte Songtsan Gampo die tibetischen Staemme und gruendete das Koenigreich Tubo. Durch die Eheschliessung mit einer Tang-Prinzessin verstaerkte er die Beziehungen zwischen den Han-Chinesen und den Tibetern. Mitte des 13. Jahrhunderts wurde Tibet zu einem Verwaltungsgebiet der Yuan-Dynastie. Von da an geherte Tibet offiziell zum Territorium Chinas. Die Ming-Dynastie ernannte Religionsfuehrer als oertliche Beamte, durch die die Zentralregierung Tibet regierte. In der Qing-Zeit wurde die Verwaltung von Tibet durch die Zentralregierung noch allseitiger und rechtssystemastischer. Das System der Reinkarnation fuer die beiden ※lebenden Buddha§ 每 Dalai Lama und Panchen Lama 每 wurde von der Qing-Regierung festgelegt und bis heute praktiziert.

1952 wurde Tibet friedlich befreit. Im Zuge der demokratischen Reformen wurde 1959 das System der Leibengenschaft beseitigt. Im Rahmen der Verfassung der VR China wurde 1965 das Autonome Gebiet Tibet gegruendet. In den letzten Jahren hat die Zentralregierung Chinas im Vergleich zu anderen Regionen Tibet gegenueber eine besonders guenstige Politik befolgt und es mit aller Kraft gefoerdert, so dass sich das wirtschaftliche und gesellschaftliche Antlitz dieser Region voellig gewandelt hat.

Tibet ist fuer Touristen eine grosse Attraktion. Seine grossartigen Landschaften wecken Traeume von Abenteuern, das vielgestaltige Leben der Nationalitaeten und der Reichtum an Kulturschaetzen machen jeden Besuch zu einem einzigartigen Erlebnis.

Empfehlenswerte Besichtigungspunkte

Die historisch wichtigen Orte in Lhasa sind wie z.B. der Johkang, der Potala, der Norbulingka, Drepung, Sera, der Remoche-Tempel#

Reise zu fernen Zielen:

Gandan Kloster, Tsurphu Kloster, die man von Lhasa aus besuchen kann.

In Tsedang soll man nicht nur Kloester wie Samye, Chamchu, Mingdrolin sondern auch das Yarlungtal und den Yumbulakang Palast besuchen.

Reizvolle Ziele warten auch in Gyantse, das 270 km suedwestlich von Lhasa liegt, und Shigatse,365 km westlich der Hauptstadt. Die durch Englaender 1904 zerstoerte Burg von Gyantse wurde teilweise restauriert und zeigt Ausstellungsstuecke der Invasion und des Widerstands. In Gyantse soll man auf alle Faelle das Palkor Kloster und den beruehmten Stupa besuchen. Shigatse wird von der Klosterstadt Tsashilunpo dominiert, wo im traditionellen Tibet der Panchen Rinpoche dresidiert hat. Tsashilunpo gehoert zu den wenigen Baudenkmaelern, die von den Zerstoerungen nahezu unberuehrt geblieben sind.

Zu den wichigsten Zielen ausserhalb Zentraltibets zaehlt Amdo, heute Provinz Qinhai. Dort soll man das beruehmte Kloster Kumbum busuchen. Es wurde im 16. Jahrhundert am Geburtsort Tsongkhapa errichtet.

Reisen nach Westtibet sind sehr populaer geworden Die Fahrt zum Mt. Everest ist sehr empfehlenswert, auf der Fahrt soll man Kloester Sakya und Rongbuk besuchen. Und das Kailash-Gebiet, der heilige Manasorovar-See oder die Ruinen des Koenigreiches Guge zaehlen zu den gehobenen Zielen des Tibet-Tourismus.

Die folgenden Ueberland 每Tours sind heute ganz in Mode:

Ueberland: Yunnan 每 Tibet, Ueberland: Lhasa 每 Kathmandu, Ueberland: Sichuan 每 Tibet                                                                                                                       
Ueberland: Qinhai 每 Tibet,   Ueberland: Xinjiang 每 Tibet, Durchquerung durch Amdo-Kahm

Kurz gesagt: Tibet, das Land auf dem Dach der Welt, gehoert zu den geheimnisvollsten und faszinierendsten Regionen ueberhaupt.

Online anfragen, hier klicken ...  

Copyright © 2001 - 2013 by TIBET-TRIP.NET! Inc. Alle Rechte vorbehalten! 

Tibet Reise,Tibet Reisen,Tibetreise, Reisen Tibet,Tibetreise, Tibetreisen,Tibet-Reise,Tibet-Reisen,Tibet Reise,Tibet Reisen,Tibetreise, Reisen Tibet,Tibetreise, Tibetreisen,Tibet-Reise,Tibet-Reisen,