Tibet Reisen - China Tibet Reisen mit lokalem Reiseveranstalter - China Tibet Tours. Ihr Experte fuer Tibet-Reisen (China Reisen)!

Tibet Reisen


Tibet Reisen,Reisen tibet, Tibet Reise,Tibetreise, Tibet Reisen,tibet reise, tibet reisen, tibetreise, china reise china reisen, tibet trip
Chinareise, Tibetreise, Nepalreise, Chinareisen, Tibetreisen, Nepalreisen

Homepage

Reiseangebote

China Reisen

Trekking Tours

E-mail

¡¡

Das Dach der Welt - Tibet erwartet Sie !¡¡

Ueberlandfahrt Lhasa ¨C Kathmandu(Nepal)

Chengdu - Lhasa - Gyantse - Shigatse - Sakya Kloster - Tringri- Zhangmu - Kathmandu (12 Tage)

  Jetzt online Anfrage und Buchung!

Ueberlandfahrt auf dem „Qomolangma Highway¡° von Lhasa nach Kathmandu (Nepal). Besichtigungs- Hoehepunkte: Potala, Johkang, Sera und Drepung, Yamdrok See, Kumbum Stupa und Tashilunpo Kloster und Mount Everest etc.


Reiseprogramm: (F=Fruehstueck, M=Mittagessen, A=Abendessen)

1.Tag: Ankunft Chengdu

Ankunft in Chengdu, Hauptstadt der Provinz Sichuan, auch Heimat von Pandabaeren. Empfang und Transfer zum Hotel und dann Freizeit. Am Abend wird sich die ganze Gruppe im Hotel treffen. Uebernachtung im 3*Hotel.

2.Tag: Flug Chengdu-Lhasa

In der Frueh Transfer zum Flughafen und Flug nach Lhasa. Nach der Ankunft am Gonggar Flughafen, Empfang und Transfer nach Lhasa (3650 m), 100 km. Der Resttag steht zur freien Verfuegung zum ¡°Akklimatisieren¡±. Am Nachmittag kann man einen ersten Bummel in die Stadt unternehmen, . Uebernachtung im 2* Hotel.

3.Tag: Lhasa  (F/M)  

Vormittags Besichtigung des Potala Palasts. Der Potala, ein praechtigeres und angemesseneres Bauwerk hatte sich schwerlich als Residenz der Dalai Lamas bauen lassen. Er war der Winterresidenz des Dalai Lama. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie das Jokhang-Kloster, das bildet das hoechste Ziel der Pilgerreise  jades lamaistischen Buddhisten. Erbaut im 7.Jh. unter Songtse Gampo, beherbergt der Tempel zahlreiche kostbare Standbilder, die von den bedeutendsten Vertretern aller grossen Schulrichtungen des Tibetischen Buddhismus gestiftet wurden. Der Jokhang kann als Herz der tibetischen Kultur betrachtet werdn. Danach Bummeln auf dem alten Barkor-Freimarkt, der Jokhang umgibt. Uebernachtung im 2* Hotel.

4.Tag: Lhasa (F/M)

Am Vormittag Besichtigung des Drepung Klosters. Drepung wurde 1416 von dem Tsongkhapa-Schueler Jamyang Choeje (1379-1449) gegruendet und war in der Geschichte mit mehr als 10 000 Moenchen das groesste Kloster Tibets. Auf deutsch heisst Drepung <Reishaufen>. Und nachmittags Besichtigung des Sera Klosters. Sera, der <In Wildrosenlhecken gelegene Kontinent des Grossen Fahrzeugs>, wurde 1419 durch den Tsongkhapa-Schueler Jamchen Choeje (1354-1435) gegruendet und zaehlt zu den sehchs Meister-Kloestern der Gelukpa und zu den drei Klosteruniversitaeten der Gelupa (Sera, Drepung und Gandan). Uebernachtung im 2* Hotel.

5.Tag: Lhasa¨CGyantse  (F/A)

Nach dem Fruehstueck verlassen Sie Lhasa und fahren nach Gyantse. Der Yamdrok-See, drei Paesse und das Tsangpo Tal beeindruken auf der Fahrt nach Gyantse, 4000 m.  Uebernachtung im 2*Hotel.

6.Tag:Gyantse-Shigatse (F/M)

Nach dem Fruehstueck Besichtigung des Palkor Klosters und des beruehmten Kumbum-Stupas in Gyantse und danach Weiterfahrt nach  Shigatse, der zweitgroessten Stadt Tibets,90 km, 3800 m.  In  Shigatse Besichtigung des Tashilunpo Kloster, es ist ein praechiger Einstieg in den tibetischen Buddhismus. Uebernachtung im 2* Hotel.

7.Tag: Shigatse-Sakya-Tringri      (F/A)

Zwei hohe Passe, der 4500 m hohe Tso-La und der 5220 m hohe Lakpa-La, fuehren nach Tringri, 4220 m. Knapp 160 km suedwestlich von Shigatse,auf dem „Qomolangma Highway¡°, biegen Sie zum Kloster Sakya, Sakya ist die Bezeichnung fuer das Gruendungs- und Stammkloster der Sakyapa-Schule, die zu den vier grossen religioesen Schulrichtungen Tibets zaehlt. Nach dem Besuch von Sakya Weiterfahrt ueber Latse bis Tringri. Uebernachtung im einfachen Gasthaus.

8.Tag: Tringri - Zhangmu   (F/A)

Heute fahren Sie Old Tringri vorbei, wo Sie Mt.Everest (Qomolongma auf Tibetisch)  and Cho Oyu sehen koennen. Sie fahren noch ueber den Pass Lalung la, 5200 m, dort sehen Sie Himalaya Gebirge und Shisabangma, den hoechsten Berg in Tibet, 8027m. Uebernachtung im Gasthaus.

9.Tag: Zhangmu ¨C Kodari ¨C Kathmandu    (F)

Nach dem Fruehstueck Fahrt zur Freundschaftsbrueck (nur 6 km von Zhangmu) und Grenzuebergang nach Nepal, Empfang und weitere 116 km bis Kathmandu, Hauptstadt von Nepal. Uebernachtung im 3*Hotel.  

10.Tag: Kathmandu (F)

Heute besichtigen Sie Patan und Bhaktapur. Uebernachtung im 3*Hotel.  

11.Tag: Kathmandu (F)

Der ganze Tag steht Ihnen zur freien Verfuegung. Uebernachtung im 3*Hotel.  

12.Tag: Rueckflug nach Hause   (F)

Im Laufe des Tages Selbsttransfer zum Flughafen Rueckflug nach Hause.

Ende der Reise!

Reisepreis bei Unterbringung im Doppelzimmer

Im Preis enthalten:

1.Unterbringung im Doppelzimmer  in Hotels & Gaestehaeusern entspr. Standard lt.Tourverlauf.
2.Mahlzeitens.Tourverlauf: F=Fruehstueck, M=Mittagessen, A=Abendessen
3.Transfers,Besichtigungs-und Ueberlandfarhtprogramm einschl. Eintrittgelder.
4.Innerchinesischer Flug: Chengdu - Lhasa sowie Flughafengebuehr

5. Oertliche deutsch oder englischsprechende Reisefuehrung
6. Genehmigung fuer Tibetreise

Im Preis nicht inbegriffen:

1.Internationale Fluege sowie Flughafengebuehren  
2.Fehlende Mahlzeiten
3.Trinkgelder fuer Reisefuehrer und Fahrer
4.Persoenliche Ausgaben
5.Fee fuer China-und Nepalvisum

Aenderung vorbehalten!

Aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse kann es zu Programm- bzw. Routenaenderungen fuehren. Solche Aenderungen muessen akzeptiert werden.

Copyright © 2001 - 2005  by TIBET-TRIP.NET ! Inc. Alle Rechte vorbehalten!